DSC04920++


Über uns

wie auf jeder Berner-Homepage zu lesen –                                                                                              auch wir Hartmut, Ulrike und Franziska haben die Liebe zu den Berner Sennenhunden entdeckt….

Angefangen mit Charly von der Elmaussicht, ein lieber, herzensguter dominanter Rüde, der uns ALLE im Griff hatte und ein typischer Berner war – ruhig -  lieb – verfressen – unter dem Motto komme ich heute nicht – komme ich morgen. Er hat uns nach 9 ¼  Jahren ziemlich plötzlich verlassen. Eigentlich wollten wir berufsbedingt nicht sofort wieder einen 4Beiner – aber etwas fehlte in der Familie und so kam im Mai 2008 Donner zu uns, der dann im November 2009 Verstärkung durch Justus bekam. Nun haben wir aufgrund der vielen Bekanntschaften, die man automatisch mit so „hübschen“ Hunden macht Spaß und Interesse an den Ausstellungen bekommen und verbringen inzwischen viele Wochenenden auf Ausstellungen. Es ist immer sehr interessant und wir lernen immer wieder dazu. Im März 2012 ging für uns ein Traum in Erfüllung, unser Justus von der Kukesburg wurde angekört!                                              Er ist nun Deckrüde im SSV
Und 2014 ist es soweit, die ersten Nachkommen von Justus werden erwartet.
Wir sind gespannt und freuen uns sehr mit den Züchtern!
Nachdem Donner 2012 so plötzlich gestorben ist und es für Justus eine schwere Zeit war, denn er war zum ersten Mal in seinem Leben allein, haben wir uns entschieden ihm wieder einen Kumpel ins Haus zu holen. Nach langer Suche und Recherche hat es das Glück gut mit uns gemeint und wir konnten im Februar 2014 Osbourne zu uns holen! Wir sind gespannt wie es sich mit den Beiden entwickelt!

Wir holen Charly

Im Juli 1998 fing es mit Charly von der Elmaussicht an

nach oben